Meine Seminare

Suchen Sie Anregungen zur Durchführung Ihres Eingangsverfahrens oder des Berufsbildungsbereiches? Ist das Eingangsverfahren und der Berufsbildungsbereich für psychisch erkrankte Menschen noch nicht komplett ausgereift?

Sind Sie interessiert an neuen Methoden und arbeitsdiagnostischen Instrumenten?

Planen Sie eine Neugestaltung des Eingangsverfahrens nach HEGA?

In jeder Werkstatt für behinderte Menschen gibt es ein dreimonatiges Eingangsverfahren, teilweise angegliedert an den Berufsbildungsbereich (BBB) oder als ausgegliedertes Verfahren so wie bei uns. 

In den Werkstätten der Rudolf-Sophien-Stift gGmbH  durchliefen in den letzten 10 Jahren über 500 Menschen mit psychischer Erkrankung das von mir konzipierte Eingangsverfahren.

Meine Erfahrungen, mein damit erworbenes Wissen und die von mir erstellten Arbeitsblätter und Methoden zur Durchführung des Eingangsverfahrens und der Kompetenzanalyse sowie Methodik im Eingangsverfahren und Berufsbildungsbereiches möchte ich in meiner modularen Seminarreihe an Sie weitergeben.

Zusätzlich gebe ich Seminare zum Thema Rücken- und Wirbelsäulenprävention und Methodischem Gedächtnistraining.

Seminar Konzeption Eingangsverfahren u.a. bei psychisch erkrankten Menschen

  • Planung und Ausstattung des EV`s
  • Ablauf des EV`s
  • . . .

2-tägig: Kosten 390 Euro (Kleinunternehmer, daher keine Ausweisung der Mwst)

inklusiv:

  • USB-Datenträger (inkl. Konzeption EV, allen von mir erstellten Arbeitsblätter, Übersichten und Tests) inkl. Übertragung des einfachen Nutzungsrechts.

  • gedrucktes Handout zur Präsentation und Teilnahmebescheinigung

mehr erfahren . . .


Seminar Methodik EV/BBB  u.a. mit Anwendung von Arbeitsblättern, Testmethoden & Beobachtungen im Eingangsverfahren und Berufsbildungsbereiches u.a. bei psychisch erkrankten Menschen

  • Beschäftigung/ Arbeitsaufgaben in den verschiedenen Bereichen 
  • Empowerment & Projektarbeit
  • . . .

2-tägig: Kosten 390 Euro (Kleinunternehmer, daher keine Ausweisung der Mwst)

inklusiv:

  • USB-Datenträger (inkl. Konzeption EV, allen von mir erstellten Arbeitsblätter, Übersichten und Tests) inkl. Übertragung des einfachen Nutzungsrechts.

  • gedrucktes Handout zur Präsentation und Teilnahmebescheinigung

mehr erfahren . . .

Handlungsfähigkeitentest

 

Das Seminar  MGT (Methodisches Gedächtnistraining) ist ein von mir entwickeltes Training zum Erlernen vom methodischen Lernen mit erwachsenengerechten Therapiematerial, sehr gut geeignet als wöchentliches Training im EV oder BBB. Durch die  zahlreichen Anpassungen, u.a. durch Bildkärtchen,  ist es für Menschen mit sehr unterschiedlichen Einschränkungen, auch für Menschen mit Migrationshintergrund adaptierbar und auch in heterogenen Gruppen einsetzbar. 

 

Seminar MGT  Vorstellung und Anleitungsübungen zum „Methodischen Gedächtnistraining (MGT)“ in Gruppen 

  • Vorstellung des MGT (Methodisches Gedächtnistraining in Klein- oder Großgruppen) 
  • Anpassungsmöglichkeiten des Materials für verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten/Schwierigkeiten 
  • . . .

1-tägig: Kosten 160 Euro (Kleinunternehmer, daher keine Ausweisung der Mwst)

inklusiv:

-gedrucktes Handout zur Präsentation 

-kompletter Satz Kopiervorlagen vom Therapiematerial und Zertifikat

mehr erfahren . . .


Seminar Moving  Methodik und Anleitungsübungen zum präventiven „Moving“  

  • Hintergrundwissen zur Methodik von Moving
  • praktische Anleitung und Durchführung von Moving
  • . . .

1-tägig: Kosten 200 Euro (Kleinunternehmer, daher keine Ausweisung der Mwst)

inklusiv:

-gedrucktes Handout zur Präsentation

– Zertifikat zum Moving-Trainer und Anleiterbuch Moving von Fr. Ram-Devrient

mehr erfahren . . .


Veranstaltungsort:

Rudolf-Sophien-Stift Schulungsraum
Ruppmannstraße 41
70565 Stuttgart

 

Der Seminarraum befindet sich im 2.OG und ist mit Treppenlifter und Aufzug barrierefrei erreichbar. Er liegt in fußläufiger Nähe zum S-Bahnhof Stgt.-Vaihingen ist damit öffentlich sehr gut erreichbar.

Lage Seminarraum

Treppenlifter für Barrierefreiheit
Hausfront
Snackbar